Voll vermietete Gewerbeliegenschaft an stark frequentierter Ausfallstraße

1.850.000,00 EUR   |     |     |  
Titelbild Ansicht rückwärtiges Gebäude Verkaufsraum Verkaufsraum II Keller Verkaufsraum Rückansicht Frontgebäude Frei-/Parkflächen Obergeschoss hinten Untergeschoss hinten Wettbüro Wettbüro II Nachtansicht

Die Gewerbeliegenschaft besteht aus 3 Gebäudekomplexen und ist als langjähriger Standort in Sachen KFZ bekannt. Im Jahre 2013 wurde das Autohaus im vorderen Grundstücksbereich in einer Stahlglas-Konstruktion kernsaniert. In 2019 erfolgte die Kernsanierung der ehemaligen Werkstattfläche im hinteren Grundstücksbereich zu einem modernen Standort für ein Wettbüro und eine Spielhalle. Außerdem ist ein kleiner Grundstücksbereich an eine Autovermietung vermietet.

Das Objekt ist IHRE ideale Immobilie, wenn Sie sich einen der besten Standorte in Viersen mit einer nachhaltigen Rendite sichern möchten.

Die Gewerbeliegenschaft liegt an „DER“ Verkehrsachse, die die Viersener Innenstadt mit den Autobahnauffahrten Viersen (A 61 und A 52) verbindet. Die 4-spurige Straße bietet eine hervorragende Show-Lage und ist die wohl am stärksten frequentierteste Straße in Viersen.

Die Viersener Innenstadt sowie die umliegenden Städte Krefeld, Neuss, Düsseldorf, Venlo und Roermond (NL) sind von hier aus schnell erreichbar.

Den Düsseldorfer Flughafen erreichen Sie in rund 30 Minuten.

Die Gewerbeliegenschaft befindet sich im Südosten der Viersener-City. Das Gebiet verfügt über einen exzellenten Anschluss an das Verkehrswegenetz der Region.
Bushaltestellen u. a. der Linie 080 liegen im weiteren Umfeld des Objektes und sind innerhalb weniger Minuten erreichbar.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs wie z. B. Ärzte, Banken etc. sind innerhalb weniger Minuten zu erreichen. OBI, ALDI und TRINKGUT liegen „um die Ecke“.
Die Viersener Innenstadt ist in ca. 3 Fahrminuten erreichbar.

Die Lage an „DER“ Ausfallstraße von Viersen bietet dem Nutzer beste Werbemöglichkeiten und beschert einen vermietungsgünstigen Standort!

– separate Gas-Heizungen in jedem Gebäude
– Fassade in Stahl-Glas
– großzügige Park- und Freiflächen
– Böden: teils gefliest, teils Teppichboden

Angebots-ID: 4412
Verfügbar ab: nach Absprache
Kaufpreis: 1.850.000,00 EUR
Grundstücksfläche: 2.860,00 m²
Nutzfläche: 1.275,00 m²
Etagen: 1
Baujahr: 2013
Letzte Renovierung: 2019
Objektzustand: gepflegt
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas, Gas
Wert des Endenergiebedarfs: 67,50 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Verbrauch
Sonstige Angaben: Gebäude 1: Im Vorderbereich der Immobilie befindet sich eine großflächige Verkaufs- und Ausstellungsfläche mit ca. 505 m², die langfristig durch ein Autohaus angemietet ist. Diverse Zugangs- und Zufahrtsmöglichkeiten zum Objekt bieten der Front- und Seiteneingang sowie die hintere Toreinfahrt. Die Fläche ist mit ca. 200 m² teilunterkellert. Rund um das Gebäude stehen ca. 40 Außenstellplätze zur Verfügung. Der Showroom zzgl. des dazugehörenden Freifläche bildet den Hauptbereich des Areals. Die gefliesten Räumlichkeiten bieten Präsentationsplatz für ca. 20 PKW‘s. Der Eingangsbereich zur Fläche sowie die Schaufensterfronten verleihen dem Objekt durch die Stahl-Glas-Fassade eine tolle Helligkeit und Leichtigkeit. Die Deckenhöhe des Eingangsbereiches beträgt ca. 2,20 m, die des Showrooms ca. 5,50 m. Des weiteren stehen zwei Büroräume – einer von beiden ist vollverglast – eine große, offene Teeküche sowie moderne Sanitäranlagen zur Verfügung. Große, verglaste Schaufensterfronten sowie die Lage direkt an der stark befahrenen Kölnischen Straße, sorgen für eine gute Sichtbarkeit für Autofahrer und Fußgänger! Gebäude 2: Im hinteren Bereich der Immobilie befinden sich ein Gebäude, welches an einen namhaften Wettanbieter vermietet ist. Die Nutzflächen bestehen aus ca. 200 m² im Erdgeschoss und ca. 70 m² im 1. OG. Das Gebäude ist mit ca. 200 m² vollunterkellert. Gebäude 3: Das kleinere Gebäude im hinteren Grundstücksbereich ist ebenfalls an einen Wettanbieter vermietet und ist als Spielhalle genehmigt. Gebäude 4: Als ideale Ergänzung zum Thema Automobil ist eine kleine Teilfläche an den Autovermieter Transflex vermietet. Der aufgestellte Bürocontainer befindet sich im Eigentum des Mieters. Die Immobilie ist voll vermietet. Gemäß der gültigen Mietverträge erhöht sich die Jahresmiete ab 03/2022 auf dann Euro 117.600,00.
Zusatzinformation zur Lage:Viersen
Courtage:3.57 %
Aktuelle Mieteinnahmen:111.600 €
Anzahl Außenstellplätze:40
Stellplätze:40
Sonstige Fläche:1.275 m²
Vermietbare Fläche:1.275 m²
Art der Ausstattung:gehoben
Preise zuzüglich Mehrwertsteuer:nein
Stellplatz

Die genaue Adresse teilen wir Ihnen auf Anfrage gerne mit.


41748 Viersen
Deutschland